Info-Tag am 02. Mai / 13:00-16:00 Uhr

3D-Druck in der Bildung
#ConnectedLearning

fabmaker Bildungstour 2018
Die Westermann Gruppe druckt 3D!
Bild ist nicht verfügbar

Danke für diese unglaubliche Erfahrung

didacta 2018

Lernen Sie die Grundlagen des 3D-Drucks kennen und modellieren Sie 3D-Druck-gerecht.

Unter Anleitung unserer Dozenten können Sie zum 3D-Druck-Experten werden.

Fortbildungen

Seien Sie dabei!

Profitieren Sie von unserem besonderen Betreuungsangebot

Werden Sie ein Leuchtturm für den 3D-Druck

Basierend auf wissenschaftlichen Erkenntnissen des Instituts für Erziehungswissenschaft,
Prof. Dr.-Ing. Gabriele Graube, TU Braunschweig

Fachübergreifende Kenntnisse
Problemlösungsfähigkeit
Innovationsfreudigkeit
Schöpferische Fähigkeit
Ergebnisorientiertes Handeln
Teamfähigkeit

fördert wichtige Schlüssel- und MINT-Kompetenzen

zur Berufsvorbereitung der Lernenden.

Der Einsatz eines 3D-Druckers...

Arrow
Arrow
Slider
Fortbildungen
Unter Anleitung unserer Dozenten
können Sie zum 3D-Druck-Experten werden.
Lernen Sie die Grundlagen des 3D-Drucks kennen
und modellieren Sie 3D-druck-gerecht.
3D-Druck in der Bildung
#ConnectedLearning
Info-Tag am 02. Mai / 13:00 - 16:00 Uhr
Arrow
Arrow
Slider
3D-Druck in der Bildung | Info-Tag am 02. Mai / 13:00-16:00 Uhr
Slider

Das Bildungskonzept


cl_kreis

Connected Learning

Die Zukunft und das Potential digitaler Medien liegen darin, Lernumgebungen so zu gestalten, dass Lernende für ein selbstbestimmtes Leben in einer digitalisierten Welt Wissen aufbauen und ihre Kompetenzen entwickeln können.

Digitale Bildung ist der erste Schritt zur Industrie 4.0 – jedoch erst in ihrer konsequenten Ausrichtung auf die Lernenden. Nicht der vermehrte Einsatz digitaler Medien, sondern eine begründete Verwendung rückt in den Vordergrund. In diesem Sinne umfasst Connected Learning Ideen und Konzepte der Ingenieur- und Bildungswissenschaften.

fabucation®

Das wissenschaftlich erarbeitete Bildungskonzept zur Förderung wichtiger Schlüsselkompetenzen für eine optimale Vorbereitung auf die Berufswelt von morgen.

fabmaker bietet ein innovatives, modulares Lehr-Lern-Konzept mit didaktischen Materialien rund um den Einsatz des 3D-Drucks in der Lehre. Das gesamte Bildungskonzept basiert auf curricularen Vorgaben und fördert die sechs Kompetenzbereiche, die im Beschluss der Kultusministerkonferenz zur „Bildung in der digitalen Welt“ aufgeführt sind.

weiter


Best-Practice

Von der Idee zum fertigen Produkt – am Beispiel des Projekts Bohrvorrichtung.


weiter


Workshops für Ausbilder und Auszubildende:

Um den Herausforderungen der Zukunft entgegenzutreten nehmen wir Sie an die Hand und bereiten Sie auf den Wandel der digitalisierten Arbeitswelt vor.
fabmaker bietet verschiedene interaktive Workshops, um …

  • Bewusstsein für die Thematik Digitalisierung und Industrie 4.0 zu schaffen und zu schärfen.
  • die digitalisierte Berufswelt an Hand der Technologie des 3D-Druckers „Von der Idee zum fertigen Produkt“ nachvollziehen und durchleben zu können.
  • Kompetenzen von digitalen Technologien zu vermitteln und Ausbildende wie Auszubildende dahin zu bringen, für die Industrie 4.0 vorbereitet zu sein und digitale Technologien anwenden zu können.

Die Workshops sind modular und individualisierbar aufgebaut.

ws_grafik

weiter


Individuelle Medienkonzepte für Ihre Bildungseinrichtung

Medien der verschiedensten Art waren und sind schon immer fester und integraler Bestandteil von Bildungseinrichtungen und Unterricht. Im Rahmen der Digitalisierung und des digitalen Wandels entstehen immer wieder neue Medienformen und andere verlieren langsam ihre Bedeutung. Wir von fabmaker sind Experten darin, welche Herausforderungen mit der Digitalisierung auf die unterschiedlichen Bildungseinrichtungen zukommen.

Sie planen für Ihre Bildungseinrichtung ein Medienkonzept und brauchen hierfür professionelle Unterstützung?
Sie haben bereits ein Medienkonzept und sind sich wegen der stetigen technischen Neuentwicklungen nicht mehr sicher, ob Ihr Konzept noch dem aktuellen Stand entspricht?

weiter


Digitale Bildung mit 3D-Druck

Workshops für Lehrkräfte.

In den Workshops speziell für Schulen und andere Bildungseinrichtungen werden Lehrkräfte und Ausbilder auf die Integration der Technologie 3D-Druck und von Digitalen Medien in der Schule vorbereitet.
weiter

Projekttage für Ihre Schulklasse.

Geben Sie Ihren Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, an einem Projekt zum Thema Digitale Bildung mit 3D-Druck teilzunehmen.
In verschiedenen Projekten über ein bis zwei Projekttage können die Schülerinnen und Schüler Technik und Naturwissenschaften live erleben und gleichzeitig wichtige Schlüsselkompetenzen schulen.

weiter

.

.

 

 

 

 


leuchtturm

Sprechen Sie uns einfach an.

info@fabmaker.com
Tel.: +49 531/ 428 78 919 

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre:

Download

logo_bildungsinnovation






gfbev_mobile
ihk_online_mobile
buchreport
buchreport
subway_mobile
aktiv_mobile
tr_mobile
stadtglanz_mobile

Presseberichte

gfbev
ihk_online
logo_ti
buchreport1
vesti_logo_kolor
SUBWAY_Copyright-100x36mm
STADTGLANZ_Logo_1C_black_Zusatz
AKTIV-Logo_Vektor_final
GL-raster = 4,0 mm

Der Bildungsdrucker®

Der 3D-Drucker für Bildungseinrichtungen.
  • YOUR SKILL #1
  • YOUR SKILL #2
  • YOUR SKILL #3
  • YOUR SKILL #4

Der Bildungsdrucker


Eigens für den einfachen, nachhaltigen und vielfältigen Einsatz im gesamten Bildungsbereich entwickelt, bietet der Bildungsdrucker® eine sicherheitsgerechte Lösung für den 3D-Druck im Bildungsalltag.

weiter

Über Uns

fabmaker® ist eine Ausgründung des Instituts für Elektrische Messtechnik und Grundlagen der Elektrotechnik der TU Braunschweig, und ist auf die interaktive Lehre spezialisiert. Dazu wurde ein Lehr-Lern-Konzept für die vernetzte Bildung und der Bildungsdrucker, ein 3D-Drucker speziell für den Bildungssektor, entwickelt. Gefördert durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und in Zusammenarbeit mit der Westermann Gruppe konnten wir als junges Unternehmen nachhaltige Lehr- und Lerninhalte schaffen. Die Ausrichtung digitaler Lehransätze und technisch orientierter Projekte auf die Erfüllung curricularer Ziele stand hierbei im Vordergrund. Das innovative Bildungskonzept wird bereits an zahlreichen Schulen, Hochschulen und Unternehmen im Bereich der beruflichen Bildung und der MINT-Förderung eingesetzt.


weiter




Uploaded image

Dean Ćirić

Geschäftsführer
Uploaded image

Peter Pini

Investor
Uploaded image

Helmut Streiff

Investor
Uploaded image

Prof. Dr. Meinhard Schilling

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats
Uploaded image

Prof. Dr. Gabriele Graube

Mitglied des wissenschaftlichen Beirats
Uploaded image

Daniel Kerlin

Leiter Marketing & Vertrieb

Partner

Kooperationspartner:

wg_fm
Widmaier_Logo_4c_15cm

Empfohlen von:

TUBS_4C
logo_emg
vw1

Termine

News

Kontakt

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen