fabmaker Expertenforum Braunschweig „Zukunftsvision 3D-Druck“

Am 29. März 2016 findet zum zweiten Mal das fabmaker Expertenforum „Zukunftsvision 3D-Druck“ im Kongresssaal der IHK Braunschweig statt.

 

Institute stellen ihre Forschungsprojekte vor, präsentieren den aktuellen Stand der Technik und wagen eine Prognose für die Zukunft. Weiterhin wird der Umgang mit additiver Fertigung im Business Bereich thematisiert und die rechtliche Lage beleuchtet. Im Bereich Anwendung gilt eine besondere Beachtung in diesem Jahr dem Einsatz von 3D-Druck in der Bildung.

 


Veranstalter:
fabmaker,
Institut für Elektrische Messtechnik und Grundlagen der Elektrotechnik | TU Braunschweig

Wann:
29. März 2016, 9 – 17 Uhr.

Ort:
Kongresssaal der IHK Braunschweig,
Brabandtstraße 11, 38100 Braunschweig

Teilnehmer:
Universitäre Institute und weitere Akteure aus Bildung und Forschung

Ziel:
Austausch, Weiterbildung, Netzwerken

Hier können Sie sich das Programm als pdf laden.

 


Organisiert mit freundlicher Unterstützung durch das Institut für Elektrische Messtechnik und Grundlagen der Elektrotechnik der TU Braunschweig und das DFG-Graduiertenkolleg 1952/1 „NanoMet“.

Anmeldeschluss: 18. März 2016
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Anmeldungen bitte an:
E-Mail: info@fabmaker.com