3D-Druck-Experten stehen hoch im Kurs

Menschen mit Expertise auf dem Gebiet des 3D-Drucks werden immer gefragter.

Die Digitalisierung verändert nicht nur das private Leben, sondern auch die Arbeitswelt. Durch diesen Wandel verbreitet sich auch der 3D-Druck und dringt in immer mehr Gebiete vor. Menschen mit dem richtigen Know-how werden verstärkt gesucht. In einem Bericht der Telekom Deutschland GmbH mit der Initiative ‘Digitaler Mittelstand’ wir dies deutlich und zeigt, dass 3D-Druck-Experten in Zukunft heiß begehrt sein werden.

Viele Branchen profitieren vom 3D-Druck, zum Beispiel das Gesundheitswesen, die Industrie oder die Logistik. Es werden in der Zukunft gänzlich neue Jobs entstehen, aber auch bereits bestehende Berufe und Ausbildungen werden sich mit dem 3D-Druck verändern und so neue Ansprüche an die Kandidaten des Arbeitsmarktes stellen. Die richtigen Kompetenzen, um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, werden durch unser Bildungskonzept und Fortbildungsangebot geschult und gefördert.

Bildunterschrift

Vorbereitung auf den Wandel der digitalisierten Arbeitswelt

Quelle: Zukunftsberufe: Diese 5 sind heiß begehrt

 

fabmaker GmbH
Right Menu Icon

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen