CEBIT 2018 – ein voller Erfolg

Die CEBIT lief dieses Jahr vom 11.-15. Juni und präsentierte sich in neuem Gewand als eine Mischung aus Messe, Konferenz und Networking-Event.

Marius, Luisa und Daniel

Daniel in Aktion

Dean Ćirić mit Imke & Ralph Dressler

Wir waren dabei und stellten auf dem Stand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie unsere Bildungsdrucker vor. Mit uns präsentierten noch andere Start-ups aus unterschiedlichen digitalen Bereichen ihre Produkte unter dem Motto des BMWi „Gemeinsam für digitale Innovationen“.

Nach der Eröffnung des Standes durch Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier folgte ein buntes Programm. Das Bundesministerium organisierte spannende Vorträge auf der Stand-eigenen Bühne. Dort präsentierten auch wir zum ersten Mal unseren neuen Bildungsdrucker Smart dem interessierten Fachpublikum. Das BMWi twitterte dazu über unseren „3D-Drucker für den einfachen, nachhaltigen und vielfältigen Einsatz im gesamten Bildungsbereich“.
Tweet ansehen! 

Generell war das Interesse an unseren Bildungsdruckern und dem Bildungskonzept sehr groß. Wir erhielten viel Zustimmung für die Verbindung von digitalen Medien mit einem ausgearbeiteten Lehr-/Lernkonzept. Die Besonderheiten unserer 3D-Drucker und des Bildungskonzeptes fanden unter anderem auch großen Anklang bei Radio ffn und der Hannoversche Allgemeinen Zeitung. Über die Messetage hinweg konnten wir viele spannende Gespräche führen und neue Kontakte knüpfen.

Ein paar Eindrücke haben wir in unserem CEBIT-Aftermovie festgehalten.

fabmaker GmbH
Right Menu Icon

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen