LEARNTEC 2020 – erfolgreicher denn je

Vom 28. bis 30. Januar fand in Karlsruhe zum wiederholten Mal die LEARNTEC, Europas Leitmesse für digitale Bildung, statt. Eine Rekordzahl von 15.600 Besuchern und damit 34 Prozent mehr als im Vorjahr informierten sich bei den über 400 Ausstellern in der Messe Karlsruhe zu den neuesten Lerntrends.

Wir von fabmaker präsentierten unsere Bildungsdrucker Pro und Smart gemeinsam mit unserem Partner VisuCom. Die Besucher an unserem Stand zeigten große Begeisterung für unsere Bildungsdrucker, aber auch das Interesse an unserem Lehr-/Lernkonzept für digitale Bildung war sehr groß. Wir konnten damit viele Schulen und Ausbildungsleitungen überzeugen, die Bildung 4.0 auch bei ihnen in die Lehre zu bringen.

Auch der von der Bundesregierung im Mai 2019 verabschiedete „DigitalPakt Schule“ zeigte auf der LEARNTEC sichtbare Auswirkungen. Die voranschreitende Digitalisierung erfordert neue Fähigkeiten und Fertigkeiten in allen Lebensbereichen. Deswegen müssen Lernende mit entsprechenden Kompetenzen ausgestattet werden. Für die Bildungseinrichtungen stellt das eine große strukturelle Herausforderung dar. Wir konnten mit vielen Interessenten darüber sprechen, wie man die neuen technischen Möglichkeiten methodisch-didaktisch in den Bildungsalltag einbinden kann und auch wie sich die Lehrenden für einen pädagogisch sinnvollen Einsatz digitaler Medien qualifizieren können. Wir von fabmaker bieten dafür Projekte auf unserer e-learning Plattform und verschiedenste Weiterbildungen, die den Einstieg in den 3D-Druck für Lehrende vereinfachen.

 

Die LEARNTEC 2020 war für fabmaker und VisuCom eine großartige Messe und wir freuen uns jetzt schon auf das nächste Mal!

fabmaker GmbH
Right Menu Icon