29. Mai 2017

Spielerisch begeistern: Konstruktion eines eigenen Kickertischs

ws_projektwoche

Gemeinsam einen Kickertisch mit  individuellen Kickerfiguren aus dem 3D-Drucker erstellen, ist das Ziel dieses kreaktiv-technischen Projekts. Jeder Schüler und jede Schülerin konstruiert und druckt dabei seine/ihre eigene Kickerfigur, die individuell gestaltet und konstruiert werden kann. Das Projekt schult damit nicht nur im Umgang mit der Additiven Fertigung wichtige technische Schlüsselkompetenzen, sondern fördert auch die Kreativität der Schülerinnen und Schüler. Da die Teilnehmerinnen gemeinschaftlich an ihrem Projekt arbeiten, sind natürlich ebenso soziale Kompetenzen und Teamarbeit gefragt.

Am Ende des Projektes stellen die TeilnehmerInnen ihre individuellen Kickerfiguren und damit ihre Ideen während der Konstruktion und Gestaltung vor. Abschließend bauen die Schülerinnen und Schüler ihre Kickerfiguren in ein Grundgerüst aus Pappe und Holz ein. Dann fehlt nur noch der Ball und der Kickertisch kann auf die Probe gestellt werden. Selbstverständlich kann der gemeinschaftlich erstellte Kickertisch am Ende mit in die Schule genommen werden.

Innerhalb der Projekttage werden Spiel und Spaß mit Technik und Kreativität verbunden. Die Schülerinnen und Schüler werden so für Technik begeistert und lernen die bedeutende Zukunftstechnologie 3D-Druck kennen.

Dauer: 2 Projekttage.

anfrage

fabmaker GmbH
Right Menu Icon

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen